Soziales Engagement

Soziales Engagement ist einer unserer Grundpfeiler unseres Unternehmens. Die Rosic Gruppe ist besonders stark regional verwurzelt und engagiert sich vornehmlich im Jugendbereich.
Als familiengeführtes Unternehmen unterstützen wir besonders Ideen, die unsere Region lebenswerter machen.
Wir fördern regionale Vereine und Veranstaltungen.

Baiersdorfer SV

Als Hauptsponsor der Fußballjugend des Baiersdorfer Sportvereins e.V. verfolgen wir mit großer Begeisterung  die dortige Jugendarbeit und unterstützen diese mit unserem Engagement. Neben dem Fußball werden auch weitere Projekte der Krenkicker maßgeblich unterstützt.

SpVgg Greuther Fürth

Seit 2019 sind wir stolzer Partner der SpVgg Greuther Fürth. In diesen zwei fantastischen Jahren durften wir den grandiosen Aufstieg des Kleeblatts miterleben. Anfang dieses Jahres wurde der Sponsorvertrag um zwei weitere Jahre verlängert. Als Regionalpartner der SpVgg Greuther Fürth nutzen wir gerne die Möglichkeit unser Netzwerk in der Region zu fördern. Hier haben wir eine ausgezeichnete Basis gefunden und freuen uns über die zukünftige Zusammenarbeit.

ATSV Forchheim

Besonders erfreut sind wir über die Zusammenarbeit des ATSV Forchheim, die wir seit diesem Jahr als Sponsor des Kegelvereins begleiten. Des Weiteren sind wir stolz darauf, dem Verein ein neues Vereinsgebäude mit neuem Fußballplatz, Streetsoccercourt, Kegelbahn, Gaststätte sowie Kinder-Spielplatz bieten zu können.

HC Erlangen

Stolz dürfen wir verkünden, dass wir seit Frühjahr 2020 Sponsor der HC Erlangen weiblichen B-Jugend sind. Wir sind dankbar dafür unsere regionale Unterstützung nun auch im Handball zu zeigen. Wir wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg in den kommenden Saisons und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Tennisclub Baiersdorf e.V.

Die langjährige Partnerschaft mit dem Tennisclub Baiersdorf e.V. ist uns vor allem auch wegen der persönlichen Bindung zum Tennis sehr wichtig. Als Hauptsponsor verfolgen wir daher mit Stolz die tolle Entwicklung vor Ort. Wir freuen uns darauf, als Partner des Tennisclubs Baiersdorf bei weiteren Tunieren weiterhin den Verein zu unterstützen.